Kette Magnesit, Lava, roter Jaspis, Horusauge gold
Kette Magnesit, Lava, roter Jaspis, Horusauge gold
Kette Magnesit, Lava, roter Jaspis, Horusauge gold
Kette Magnesit, Lava, roter Jaspis, Horusauge gold

Kette Magnesit, Lava, roter Jaspis, Horusauge gold

Normaler Preis
€28,00 *
Sonderpreis
€28,00
zzgl. Versandkosten
Kein Ausweis von Mwst. da Kleinunternehmer nach §19 (1) UStG

Bei dieser Kette ist matter Magnesit die vorherrschende Perle. Kleine Unterbrechungen mit rotem Jaspis in matt und Lavasteinen, sowie goldenen Perlen lockern die Ansicht auf. Der Blickpunkt ist der golden Anhänger, hier wie eine Münze gefertigt. Er bildet das Horusauge ab und ist somit Schmuck und Schutzsymbol gleichermaßen. 

Das Auge ist im Moment ein Trendsymbol. Allerdings faszinieren Augen die Menschen seit je her. Überall auf der Welt gibt es zahlreiche Mythen um sie. Augen lügen nicht, sie sind das Fenster zur Seele. Den Augen wird seit der Antike in verschiedensten Kulturen eine besondere symbolische Bedeutung beigemessen.

Auf dem Anhänger findet sich das Auge des Horus oder des Ra. Sie werden mit dem gleichen Zeichen dargestellt, nur das sie spiegelverkehrt sind und kommen aus dem alten Ägypten. Das Auge des Ra symbolisiert die Sonne und das Horusauge steht für den Himmels- und Lichtgott Horus. Das Zeichen steht für Sonne und Licht und gilt als Symbol des Schutzes. Es soll auch gegen den "bösen" Blick, Verrat und Verzauberung wirksam sein. 

Die Perlen sind auf Edelstahl zur Kette aufgereiht und sie wird mit einem goldfarbenen Karabiner geschlossen. 

 

Material: Magnesit weiß, matt, 4mm;  roter Jaspis, matt, 4mm; Lava 4mm, Edelstahldraht, goldfarbene Perlen DQ, Karabiner gold 

Schmuckelement: Anhänger Horusauge 15mm

Verschluss: Karabiner gold DQ 14mm

Maße: 46 cm 

 

handgefertigt von CreaDis Pur